Auf eine heiße Oma zum Mani....

oma, Prumetz, Mani Stubn, Appelhof, Niederalpl,
Niederalpl, Manuel, Grafeneder, Mani Stubn, Appelhof,
Niederalpl, Appelhof, Mani Stubn,

Mit der "Heißen Oma" ist natürlich keine der beiden Mädls am Foto (Jasi und Carina) gemeint, sondern das starke Heißgetränk im Häferl - etwas heiße Milch und viel Eierlikör: Schmeckt einfach "niederalplisch" (=himmlisch)! 

Andere wieder bevorzugen den "Heißen Caipirinha", ein Mitbringsel von Hütten-Chef Manuel von seinem mehrmonatigen Brasilien-Aufenthalt als Barkeeper einer Strandbar in Parajuru. Ich für mich nehme halt gleich die Filetspitzen mit Erdäpfel, weil da hat man was G'sundes im Magen! Für Trendige gibts das XVI-Bier von Ottakringer und für bodenständige Steirer haben wir das Puntigammer aus der Flasche. So wie es sich gehört.